1295

Zerstörung der Münchner Münzschmiede durch die Bürger wegen des Wertverfalls der Münzen aufgrund des immer geringeren Silbergehaltes und der anschließende Wiederaufbau an der Münzstraße.