1620

Gründung des Münzdirektoriums durch Kurfürst Maximilian zur Kontrolle des Münzwesens