Blog

Leiter des Bayerischen Hauptmünzamtes leistet seit über 25 Jahren hervorragende Arbeit für Bayern „Nach mehr als 25 Jahren als Leiter des Bayerischen Hauptmünzamtes dürfen Sie anlässlich Ihres bevorstehenden Ruhestands eine besondere Prägung aus der Produktion Ihres Hauses mit nach Hause nehmen! Vorbildliches Engagement, unbedingter Leistungswille und langjährige hervorragende Arbeit – Verdienste, wie die Ihren, sind zu honorieren. Read more…

Die International Mint Industry Association steht ein für die Akzeptanz und den Zugang zu Bargeld und Münzen.   Die International Mint Industry Association (IMIA) ist ein Verband, der sich auf Basis von Fakten und Forschung für einen demokratischen, krisenfesten und nachhaltigen Zugang zu Bargeld und Münzen und deren Akzeptanz einsetzt. Paris (Frankreich) – 23. November 2022

FÜRACKER: NEUE SAMMLERMÜNZEN „AUF DEM WASSER“ UND „POLARE ZONE“ BEI DEN BUNDESBANKFILIALEN ERHÄLTLICH. 5- und 10-Euro-Sammlermünzen vervollständigen Serien „Klimazonen der Erde” und “Luft bewegt”. Das Bayerisches Hauptmünzamt ist eine der Prägestätten der Münzen.

Catch me (if you can): assessing the risk of SARS-CoV-2 transmission via euro cash (only in English) In the light of fears that the SARS-CoV-2 virus might be transmitted via cash, fears that were stoked by statements in the media and from public authorities.

Herr Staatsminister Albert Füracker, MdL, stellt die beiden Sammlermünzen, 5-Euro „Subpolare Zone“ sowie 10-Euro „Luft bewegt – an Land“, am 8. September 2020 im Bayerischen Hauptmünzamt vor.

Die Bundesregierung hat beschlossen, eine 10-Euro-Sammlermünze „An Land“ prägen zu lassen und voraussichtlich im März 2020 auszugeben.

Münzen in Europa stellen einen integralen Teil ihrer jeweiligen Volkswirtschaften sowie der Wirtschaft EU-Europas (EU-28) dar. Sie befinden sich sowohl im Kern der Produktionswirtschaft als auch in enger Verknüpfung mit der institutionellen Infrastruktur der Wirtschaft und der Wirtschaftspolitik. Fast 170.000 Arbeitsplätze hängen in der EU von der Münzproduktion ab!

Die Bundesregierung hat beschlossen, eine 5-Euro-Sammlermünze „Gemässigte Zone“ mit einem grünen Kunststoffring prägen zu lassen und am 19. September 2019 auszugeben.

Die Bundesrepublik Deutschland gibt in diesem Jahr 20-Euro-Silbermünzen heraus, sowie im Rahmen der laufenden Serien 2019: 20-Euro-, 50-Euro- und 100-Euro-Goldmünzen. Innerhalb der Serie “Bundesländer” die 2-Euro-Gedenkmünze und innerhalb der Serie “Klimazonen der Erde” die 5-Euro-Münze “Gemäßigte Zone”. Erstmals erscheint eine 10-Euro-Münze “In der Luft” mit Polymerring aus der Serie “Luft bewegt”.

Anlässlich des Doppeljubiläums 200 Jahre Verfassung des Königreichs Bayern und 100 Jahre Freistaat Bayern hat das Bayerische Hauptmünzamt eine Gedenkmedaille in Polymertechnologie herausgebracht. Die Medaille besteht aus einem Ring in Feinsilber, einem Kern in vergoldetem Feinsilber und einem dazwischenliegenden blauen Polymerring. Die Vorderseite ist dem Freistaat gewidmet und zeigt das Bayerische Staatswappen.